150 Kinder singen Weihnachtslieder vor dem Landtag

IMG 0287

Am Abend des 14.12.17 trafen sich sieben „Musikalische Grundschulen aus dem Regionalverbund der Landeshauptstadt Wiesbaden und dem Rheingau-Taunus-Kreis“ vor dem Landtag, um gemeinsam mit rund 150 Kindern Weihnachtslieder vor großem Publikum auf dem Schlossplatz zu singen.  Angereist waren: Kinder der Peter-Rosegger-Schule, Kinder der Blücherschule, Kinder der Schiller-Schule, Kinder der Kohlheckschule, Kinder der Riederbergschule und Kinder der Brüder-Grimm-Schule mit ihren Lehrerinnen und Lehrern.  Als Vertreter der Johannes-Maaß-Schule trafen sich unsere Schulleiterin Frau Funk (Gitarre) und die Kinder der Klasse 1c mit ihrer Klassenlehrerin Frau Röhrig (Klavier) zum Musizieren. Die Zuhörer belohnten die jungen Musiker mit begeistertem Applaus!