Einschulung 2020

Dieses Jahr war durch Corona alles anders. Die neuen Johannes-Maaß-Schulkinder wurden an drei verschiedenen Tagen eingeschult.
Am Montag begrüßten wir in der Schulturnhalle nacheinander die neuen Klassen 1a und 1b, am Dienstag dann 1c und 1d und am Mittwoch schließlich die neue Vorklasse. Während in vorigen Jahren die Turnhalle vor Gästen aus allen Nähten platzte, durften die Kinder dieses Jahr nur jeweils 2 Besucher*innen mitbringen. Bei den meisten waren dies Mama und Papa.
Nach einer Begrüßung durch Frau Funk, traten die Klassen 2b mit einem Trommelstück und 2a mit einem Rap auf, ehe die Kinder einzeln aufgerufen wurden und mit ihrer neuen Klassenlehrerin in den Klassenraum gingen. Wir begrüßen in unserer Schule als 1. Schuljahre die Katzenklasse, die Elefantenklasse, die Pinguinklasse und die Affenklasse und wünschen allen – auch den Vorklässlern – einen guten Start und dass sie sich an der JMS richtig wohlfühlen!
Wir danken an dieser Stelle der Bergkirche und Maria-Hilf-Kirche herzlich für die Kooperation, dass Montag UND Dienstag Einschulungsgottesdienste gefeiert haben, so dass der Tag für viele Familien schon festlich beginnen konnte.

Screenshot 20200824 091640 comhuaweihimovieoverseas