2. Platz beim Schwimmwettkampf

Am vergangenen Mittwoch (17. Mai) nahm unsere Schule zum wiederholten Male am Schwimmwettkampf der Wiesbadener Grundschulen teil. Unsere Mannschaft trat dabei in den Disziplinen 25m Brust, 25m Kraul, einem Mannschaftstauchen, sowie einer Balltreib- und einer Hemdchenstaffel gegen die anderen Wiesbadener Grundschulen an. Alle Schüler gaben ihr bestes. Als bei der Siegerehrung der 2. Platz verkündet wurde, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Neben der Urkunde erhielten alle Schwimmer zusätzlich noch eine Medaille. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Frau Storch, die die Schüler so toll auf den Wettkampf vorbereitet hat. Die Johannes-Maaß-Schule wurde würdig vertreten von: Jannis, Marietta, Naomi, Konstantin, Louis, Greta, Anton, Jonas, Ole, Max und Franz

Schwimmwettkampf